UNSERE SCHULGESCHICHTE

 

Unsere SchuleUnser Schule ist eine Neubauschule, die 1980 erstmals ihre Pforten für Schüler der Klassen 1 bis 10 öffnete. Wir sind die oberste Schule des Schulkomplexes im Neubaugebiet Chrieschwitz in Plauen. 1992 wurden wir zur Grundschule und bekamen den Namen Grundschule Am Wartberg. Seitdem lernen bei uns Mädchen und Jungen der Klassen 1 bis 4.

Gleich neben unserem großen, hellen und geräumigen Schulgebäude befindet sich unsere Turnhalle.

Ein großes, ansprechend gestaltetes und mit modernen Spielgeräten ausgestattetes Schul- und Hortgelände, laden zum gemeinsamen Spiel und zur Bewegung ein. Ein Klassenzimmer im Grünen kompletiert unseren Schulhof.

1. Gegenseitige Wertschätzung und Respekt sind uns wichtig. Die Integration unserer Kinder liegt uns am Herzen. Jedes Kind soll in seiner Eigenständigkeit wahrgenommen und respektiert werden. Dabei wird es seiner individuellen Lebenslage entsprechend in seinem Lernen Unterstützung erhalten.

2. Schüler, Lehrer, Erzieher und Eltern wirken engagiert an der Gestaltung des Schullebens mit und streben ein gepflegtes, strukturiertes und anregendes Lernumfeld an.

3. Alle Schüler sollen grundlegende Fähigkeiten, Fertigkeiten, Kenntnisse, Haltungen sowie Einsichten erwerben, die sie für ihr gegenwärtiges und zukünftiges Leben benötigen.

4. Wir wollen, sowohl einen Ort der Neugier als auch der Lernfreude sein und dabei die Leistungs-sowie Anstrengungsbereitschaft aller Schüler fördern.

5. Wichtig ist uns ein gutes Miteinander. Gemeinsam verwirklichen wir entwickelte Regeln und Rituale. Diese ermöglichen uns einen toleranten, respektvollen sowie friedlichen Umgang.